MFSV Haiger – Antikflugtag

Mehr als nur Tradition – unser Antikflugtag, den wir gemeinsam mit den „Antik Modellflugfreunden“ ausrichten.

Der Antikflugtag ist jedes Jahr ein Highlight bei uns am Platz. Hier trifft man auf Modellbaukunst in Reinkultur.   

Natürlich kann man diese tollen selbstgebauten Modelle auch in der Luft erleben.

Es lohnt sich also für die Veranstaltung bei uns am Platz vorbei zu kommen – darüber hinaus wird auch für Essen und Getränke gesorgt sein.

Wir freuen uns auf Piloten und Gäste André Wolf & Vorstand

MFSV Haiger / DMFV – Aircombat WW1 Wettbewerb

Die Geschichte neu schreiben – das geht nur beim MFSV Haiger / DMFV Aircombat Wettbewerb. Zum dritten Mal findet der spannende Wettbewerb auf unserem Modellflugplatz statt. In unterschiedlichen Klassen versuchen Piloten den „Streamer“ der anderen Piloten abzuschneiden. (Der Streamer ist ein meist blaues, oder rotes Band welches am Modellflugzeug befestigt ist.)

Mehr zum Thema WW1 Aircombat erfahrt Ihr unter folgenden Links:

Aircombat im DMFV: https://aircombat.dmfv.aero/page/2/

Oder auch hier bei rc-network: http://wiki.rc-network.de/index.php/WW1-Aircombat-Modelle_Übersicht

 

MFSV Haiger – Anfliegen

Offizielle Saison-Eröffnung.

Bei hoffentlich schönem Wetter wollen wir die Saison 2018 offiziell eröffnen.

Das heisst Fliegen, fliegen und fliegen, aber auch gemütlich zusammen sein und gemeinschaftlich Spaß haben und die neuesten Bauprojekte des Winters bestaunen.

atürlich wollen wir auch grillen – wie immer sind auch Eure Familien und Partner herzlich willkommen. Grillgut und Getränke bringt Ihr bitte selber mit.

Der Vorstand

Antik-Modelle beim MFSV Haiger-Allendorf e.V.

Nach regnerischem Beginn entwickelte sich der heutige Antik-Modellflugtag noch zu einem tollen Event. Ab ca. 11:00 Uhr lockerte sich die Wolkendecke und beim 7. Treffen von Piloten, Bastlern und Freunden von Antikflugmodellen konnten tolle Modelle auf, neben und natürlich über dem Flugfeld bestaunt werden.

Mich persönlich begeistert immer wieder die tolle Stimmung einerseits, aber auch die Bauleistung Vieler, die es zu bestaunen gibt. 

Der Dank des Vorstands geht insbesondere an Magdalena Noppe, Chris Schreiber und André Wolf, die sich um die Organisation des Treffens gekümmert, als auch den vielen Helfern, die über den Tag das Treffen mit Ihrem Einsatz möglich gemacht haben. 

Schöne Impressionen zum Antikflugtag: